Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Russian (CIS)Italian - ItalyFrench (Fr)Español(Spanish Formal International)
Veranstaltungen
<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
externe News
Benutzerbewertung: / 166
SchwachPerfekt 
News-Presse - News Presse Deutsch

team201411 Schüler aus Deutschland, Schweiz, Russland und der USA treten in diesem Jahr für das International Space Education Institute aus Leipzig in 2 Teams bei der NASA Rover Challenge in Huntsville/Alabama an. Es war die komplexeste und aufwendigste Auswahl von Schülern seit der ersten Teilnahme vor 8 Jahren. Der Wettbewerb (früher bekannt als NASA Moonbuggy Race) wurde mit zahlreichen neuen Aufgaben ausgestattet und bereitet die junge Generation auf wissenschaftliche Berufe zur späteren Erkundung des Sonnensystems vor. Im Mittelpunkt stehen ausgewählte Schüler, Lehrlinge und Studenten mit ihren frühen praktischen Erfahrungen, Querdenkvermögen, Disziplin und Zielstrebigkeit.

Es soll ein Fahrzeug konstruiert werden, dessen Herausforderungen im Vergleich zu einem ausgewachsenen Ingenieur die Grenzen des Machbaren für die Schüler möglichst realitätsnah simulieren sollen. Als die schwierigste Herausforderung bezeichnen alle Teilnehmer das Verbot der Benutzung von Luftreifen. Zahlreiche Ideen wurden ausprobiert. Welche davon nun den harten Anforderungen des zu fahrenden Kurses genügen wird sich am 10.-12. April 2014 herausstellen.

Die intensive Vorbereitung der europäischen Teilnehmer in 2 multinationalen Teams nahm 9 Monate mit 220 Aktivitäten in 4 Ländern in Anspruch. Viele Interessenten scheiterten an der nötigen Disziplin und Konzentration auf die anstehenden Aufgaben. Vor allem die Teamarbeit, der multilinguale Umgang, die zu erwerbenden praktischen Erfahrungen und ökonomische Aufgaben waren unumgängliche Schwerpunkte. Letztere unterstützten zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen, da öffentliche Budgets für kostspielige internationale Hightech-Wettbewerbe kaum vorhanden sind.

Seit einer Woche nun bereiten sich die untenstehenden Teilnehmer auf ihren großen Tag in der Raketenstadt Huntsville vor. Sie schweißen sich dabei anhand der gemeinsamen Aufgaben als Team zusammen. Sie sind eingeladen die Erlebnisberichte der 13-20-jährigen in 3 Sprachen zu lesen.


moscowkostromaneftejuganskhuntsvilleLeipzigZur NASA Rover Challenge werden über 80 Teams mit knapp 1000 Teilnehmern erwartet. Die europäischen Teams genießen eine besondere Medienaufmerksamkeit, da sie Teilnehmer mehrerer Nationen vereinen. Eine Einladung nach Washington zur NASA-Verwaltung steht auf dem Reiseplan. Es wird das Abendschau-Team des russischen ersten Programmes erwartet. Noch nie schaffte es ein 13-jähriges Mädchen aus Russland zu einem NASA-Wettbewerb in die USA. Katarina Trusheva vom "Team Russia Highschool" ist die Erste. Ihr 18-jähriger Fahrer kommt aus Sibirien. Das russische Team wird von dem inzwischen in Leipzig lebenden Moskauer Luft- und Raumfahrtingenieur Evgeniy Zakutin geleitet.

Aus Leipzig stammt auch der seit diesem Jahr neue NASA-Pokal: "Jesco von Puttkamer International Team Award". Dieser wird in 2 Leistungsklassen vergeben und ist mit 500 US-$ dotiert.

-Sofortposts auf Facebook
-Schülerberichte
-Fotoserie von der US-Exkursion
-Alle Aktivitäten für diesen Wettbewerb als Fotos im Überblick

-Pressespiegel 2014
-NASA-Info


teilnehmende Schülder unter der Leitung des International Space Education Institutes:

Tobias Meier, Mathilda Drews, Mario Denzler, Martin Hohlweg, Amanda Spencer (Team Germany College),
Katharina Trusheva, Vadim Korsunov, Jonathan Holtmann, Matthew Spencer, Graig Steward (Team Russia Highschool)

durch die Teilnehmer repräsentierte Bildungseinrichtungen:
International School Leipzig, Deutsche Schule Washington, Moskauer Schule Nr. 422, Huntsville City Schools
University of Alabama in Birmingham, Moscow Aviation Institute, University of Minnesota, Handwerkskammer zu Leipzig

Hauptsponsoren:
IGUS, Space Hotel Leipzig
Dreherei Günter Jakob GmbH & Co.KG, Holl GmbH, Sattlerei Kübler, Doerffer Standstrahltechnik, Hauff-Haustechnik, Seilerei Voigt
und weitere

 
Google-Trans
Links
TV
TV
radio
cancel
SW
nasa-blog
moonbuggy
spacecamp
nasatv
nasaedge
esa
roscosmos
energia
olympics
novosti
ansari
xprize
vga
roncret
lux
russpaceweb