Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Russian (CIS)Italian - ItalyFrench (Fr)Español(Spanish Formal International)
Veranstaltungen
<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
externe News
Benutzerbewertung: / 53
SchwachPerfekt 
Events - Workcamp

 

araceli-rocketgirl

Nach über 50 Aktionen ging das Leipziger Space Sommer Camp nun zu Ende. Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet, Russland und argentinischer Herkunft im Alter zwischen 13 und 16 nutzten das Angebot sich in den Ferien auf technische und wissenschaftliche Berufe mit viel Enthusiasmus und Praxis vorzubereiten.

Im Kern stand die Vorbereitung auf das NASA Moonbuggy Race 2013. So wurde getüftelt, trainiert und zahllose Sponsoren im gesamten Bundesgebiet besucht. Alle Unternehmer und Industriepartner öffneten bereitwillig ihre Werkstore und gaben tiefe Einblicke in die Produktion, Forschung und Tests. Die Teilnehmer schrieben über ihre Erlebnisse tolle Berichte aus ihrer Sichtweise in mehreren Sprachen, die weiteres Interesse in ihrer Generation anregen. Siehe unter "Schülerberichte".

Dabei konnte der Grundstein für einen elektrisch betriebenen Rover mit zahlreichen Zukunftsmaterialien gelegt werden.

Ein außergewöhnliches Highlight in diesem Sommer war das überraschende Angebot des Leipziger Recyclingunternehmers LRP einen ausgedienten Außentank eines Phantom-Kampfjets den Schülern zu spenden. Dieser auf 4-fache Schallgeschwindigkeit ausgelegte raketenähnliche Körper wurde von den Schülern in einem 3-wöchigen multibetrieblichen Praktikum in mehreren Leipziger Unternehmen äußerlich in eine 6 Meter hohe Rakete umgebaut. Diese soll zur ILA 2012 den Stand des International Space Education Institutes zieren.

Die plötzliche Nachricht vom Tod des erste Mannes auf dem Mond wurde dann für die Schüler zum Anlass, diese "Rakete für Spaceedudation" auf den Namen „Neil Armstrong“ zu taufen. Armstrong setzte sich während seines ganzen Lebens für den technisch-naturwissenschaftlichen Nachwuchs ein und hatte gute Freunde und Kollegen mit Leipziger Ursprüngen. Die Nachricht von der Taufe und dem Projekt brachte bereits zahlreiche begeisterte Rezensionen hochrangiger Wissenschaftler aus der ganzen Welt und vor allem der USA ein.

Die Spitze der Rakete als "das Raumschiff" wurde auf den Namen „Astra Zander“ getauft. Astra ist die Tochter des russischen Raketenpioniers Friedrich Zander, der das erste russische Flüssigkeitstriebwerk entwickelte und zusammen mit dem Sputnik-Konstrukteur Koroljow in jungen Jahren von einem Flug zum Mars träumte. Zander legte den Grundstein für die heutigen Lebenserhaltungssysteme im All. Seine heute 87 jährige Tochter arbeitete ein Leben Lang daran, die durch den 2. Weltkrieg kaum beachtete Forschung des Vaters in die Öffentlichkeit zu bringen.

radrennbahnZum Abschluss des Sommers lieferten sich die Schüler und Studenten zum Auftakt des Kindernachtrennens einem Wettrennen auf der Leipziger Radrennbahn. Zum Auftakt des jährlichen Kindernachtrennens fuhren 3 Moonbuggys für 3 Disziplinen ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Es gewann das Ingenieursteam (Roman Tarasov, Nadin Rößler), gefolgt vom Schülerteam (Tobias Meier, Viktoria Lagemann). Das Juniorteam (Araceli Zeller, Arno Selle) zeigte mit dem 3. Platz, dass sie auch mit nur wenigen Wochen Erfahrung genug Erfahrung besitzen, ein solches Rennen zu meistern.

Wir wünschen für das neue Schuljahr viel Glück, Erfolg und gute Lernergebnisse.

Überblick über alle Sommeraktionen 2012

nächste öffentliche Termine/Auftritte:

11.-16.9.2012 - ILA 2012, Halle 1 , Messestand 1204
parallel: Spaceeducation für indische Teilnehmer auf der Messe
15.9.2012 - Tag des Handwerks, Leipzig, Augustusplatz
ab 18.9.2012 - Praktikum für polnische Teilnehmer im Space Hotel
22.9.2012 - Eröffnung des Dienstleistungszentrum für Elektromobilität, Bosch-Leipzig
29.9.2012 - LeoBus Fest, Zwenkau

 
Google-Trans
Links
TV
TV
radio
cancel
SW
nasa-blog
moonbuggy
spacecamp
nasatv
nasaedge
esa
roscosmos
energia
olympics
novosti
ansari
xprize
vga
roncret
lux
russpaceweb